Weitere Themen


Aktuelles: Neuigkeiten von Haufe

BFH Kommentierung: Einlage wertgeminderter Beteiligungen und Forderungen aus Gesellschafterdarlehen

Die GrundsÀtze zur Bewertung der Einlage wertgeminderter Beteiligungen in ein Betriebsvermögen sind entsprechend auf die Bewertung der Einlage solcher wertgeminderter Forderungen aus Gesellschafterdarlehen anzuwenden, deren Ausfall sich im Falle der weiteren Zugehörigkeit der Forderung und der korrespondierenden Beteiligung zum Privatvermögen bei der Verwirklichung eines Realisationstatbestands einkommensteuerrechtlich ausgewirkt hÀtte. Lesen Sie weiter...
(Quelle: http://www.haufe.de)