Weitere Themen


Aktuelles: Neuigkeiten von Haufe

FG Schleswig-Holstein: Windkraftanlage einer auslÀndischen Gesellschaft als inlÀndische BetriebsstÀtte

Das FG Schleswig-Holstein hat entschieden, dass eine im Inland belegene Windkraftanlage einer auslÀndischen Gesellschaft unter bestimmten Voraussetzungen als eine inlÀndische BetriebsstÀtte i.S.d. § 13b Abs. 7 UStG angesehen werden kann. Lesen Sie weiter...
(Quelle: http://www.haufe.de)